Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
16. Oktober 2017 1 16 /10 /Oktober /2017 10:31
09.10.17 Zoo + Festival of Light53 09.10.17 Zoo + Festival of Light51 09.10.17 Zoo + Festival of Light49 09.10.17 Zoo + Festival of Light47 09.10.17 Zoo + Festival of Light43 09.10.17 Zoo + Festival of Light37 09.10.17 Zoo + Festival of Light35 09.10.17 Zoo + Festival of Light34 09.10.17 Zoo + Festival of Light61 09.10.17 Zoo + Festival of Light56 09.10.17 Zoo + Festival of Light56
Blick vom Funkturm auf Berlin
09.10.17 Zoo + Festival of Light60 09.10.17 Zoo + Festival of Light87 09.10.17 Zoo + Festival of Light72 09.10.17 Zoo + Festival of Light65 09.10.17 Zoo + Festival of Light66 09.10.17 Zoo + Festival of Light75 09.10.17 Zoo + Festival of Light77 09.10.17 Zoo + Festival of Light32 09.10.17 Zoo + Festival of Light22 09.10.17 Zoo + Festival of Light21 09.10.17 Zoo + Festival of Light24

Sonntag den 08.10.2017 gab es einen kurzen Zoobesuch. Ich hätte lieber länger bleiben sollen, da ich mit dem Auto unterwegs war und für die Heimfahrt 3 Stunden

Brauchte, weil es wieder einmal einen 10km Lauf gab und alles abgesperrt war. Normalerweise brauche ich nur eine halbe Stunde, das war schon sehr nervig.

Es vergeht kaum ein Wochenende wo Berlins Straßen in der Innenstadt nicht von einer Sperrung betroffen ist, also die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Zum

Nachmittag hatten wir eine Lichterfahrt zum Festival of Light gemacht. Erst ging

es zum Funkturm Restaurant mit einem Essen, man hat von oben einen herrlichen Blick über Berlin mit einem wunderschönen Sonnenuntergang. Dann machten wir die Bustour und konnte alles nur vom Bus aus sehen. Montag den 09.10.2017 ging es dann zu Fuß zum Festival of Light, da hat man natürlich alles besser sehen können.

Die Fahrt war zwar sehr schön und auch das Essen im Restaurant war gut, aber alles noch einmal von Nahem zu sehen musste einfach sein.

Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010
Erinnerung an Knut Oktober 2010

Erinnerung an Knut Oktober 2010

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
4. Oktober 2017 3 04 /10 /Oktober /2017 11:23
Besuch Zoo Berlin 24.09.20175
Meng Meng auf der Außenanlage
Besuch Zoo Berlin 24.09.201711 Besuch Zoo Berlin 24.09.201715 Besuch Zoo Berlin 24.09.201717 Besuch Zoo Berlin 24.09.201725
Jiao Qing liebt die Bank auf der Außenanlage
Besuch Zoo Berlin 24.09.201729 Kurzbesuch Zoo Berlin 25.09.20178
auch innen ist die Bank für J.Q. der Hit
Besuch Zoo Berlin 24.09.201755 Kurzbesuch Zoo Berlin 25.09.201724 Kurzbesuch Zoo Berlin 25.09.201725 Kurzbesuch Zoo Berlin 25.09.201730 Kurzbesuch Zoo Berlin 25.09.201735 Besuch Zoo Berlin 24.09.201788 Besuch Zoo Berlin 24.09.201791 Besuch Zoo Berlin 24.09.201778
so geschickt mit dem Stein zu spielen
Besuch Zoo Berlin 24.09.201781 Besuch Zoo Berlin 24.09.201760 Besuch Zoo Berlin 24.09.201774 Besuch Zoo Berlin 24.09.201751

Von den beiden Pandas gibt es nicht viel zu berichten, entweder

sie futtern oder schlafen. Trotzdem ist es immer wieder schön die Beiden

zu beobachten. Kathi wusste nicht ob sie ins Wasser wollte oder nicht,

später hat sie sich zum ruhen hingelegt. Die Zwergotter waren wieder so

 niedlich, geschickt wurde mit einem Steinchen gespielt und das auf dem Felsvorsprung. Der Rundgang durch den Zoo führte einem immer

wieder zurück zu J.Q. und Meng Meng, aber da passierte nicht so viel.

Beide lieben in ihrem Wohnzimmer die Bank und nun haben sie auch

auf der Außenanlage eine Bank bekommen. J.Q, war dadurch draußen

und machte es sich mit futtern darauf gemütlich. Meng Meng blieb lieber

drinnen. Am 25.09.17 machte ich einen kurzen Besuch und auch da passierte

nicht viel bei den Pandas, so das es ohne großen Rundgang nach

Hause ging.

Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010

Erinnerung an Knut August 2010

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
23. September 2017 6 23 /09 /September /2017 14:49
Besuch Zoo 16.09.20172 Besuch Zoo 16.09.20174 Besuch Zoo 16.09.20175 Besuch Zoo 16.09.20177 Besuch Zoo 16.09.201717 Besuch Zoo 16.09.201735 Besuch Zoo 16.09.201742 Besuch Zoo 16.09.201749 Besuch Zoo 16.09.201755 Besuch Zoo 16.09.201723
Jiao Qing traut sich nicht weiter auf der Anlage
Besuch Zoo 16.09.201770 Besuch Zoo 16.09.201775 Besuch Zoo 16.09.201776 Besuch Zoo 16.09.201783 Besuch Zoo 16.09.201790 Besuch Zoo 16.09.201789 Besuch Zoo 16.09.201792 Besuch Zoo 16.09.2017101
Tierpark Friedrichsfelde 17.09.2017
Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.176Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1716 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1721 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1723 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1724 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1727 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1736 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1744 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1747 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1750 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1754 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1780 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1779 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1774 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1762 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1761 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.1795 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17101 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17127 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17136 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17148 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17145 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17143 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 17.09.17152
so groß ist der Nachwuchs bei den Baumstachlern

Außerplanmäßig machte ich einen Besuch am Samstag den 16.09.2017 im

Berliner Zoo. Normalerweise gibt es nur am Sonntag einen Besuch im

Zoo oder Tierpark. Eigentlich war ja ein Besuch im Rostocker Zoo

geplant, doch es gab Probleme mit der Bahn mit Schienenersatzverkehr.

So nutzte ich den Tag für den Zoo Besuch. Bei den Pandas war futtern

und schlafen angesagt, sie wollten nicht raus auf ihre schöne Anlage.

Kathi sieht sehr gut aus und hielt sich am Wasser auf. Also gab es noch

einen kleinen Rundgang zu den anderen Tieren. Sonntag 17.09.17 ging

es in den Tierpark Friedrichsfelde, war etwas verspätet nach der

Fütterung da. Tonja suchte noch lange nach den Möhren im Wasser und

Wolodja schwamm seine Runden. Nach langer Zeit hat man mal wieder

die Waschbären gesehen. Der Nachwuchs bei den Stacheltieren ist

schon ziemlich groß geworden. Auch der Nachwuchs bei den Schneeleoparden

war zu sehen. Waren ziemlich lange im Tierpark und hatten uns die

Fütterung der Elefanten angesehen. Rundherum war es wieder ein

schöner und abwechslungsreicher Besuch. Das Jungtier bei den

Baumstachlern unterscheidet sich kaum von den Eltern. So langsam

wurde es dann Zeit nach Hause zu gehen, die Füße freuten sich

auf Ruhe.

Erinnerung an Knut Giovanna September 2009

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
23. September 2017 6 23 /09 /September /2017 14:01
Besuch Zoo Berlin 12.09.20171 Besuch Zoo Berlin 12.09.20174 Besuch Zoo Berlin 12.09.20176 Besuch Zoo Berlin 12.09.201751 Besuch Zoo Berlin 12.09.201711 Besuch Zoo Berlin 12.09.201719 Besuch Zoo Berlin 12.09.201722 Besuch Zoo Berlin 12.09.201758 Besuch Zoo Berlin 12.09.201760 Besuch Zoo Berlin 12.09.201741
Lippenbär Balou
Besuch Zoo Berlin 12.09.201740 Besuch Zoo Berlin 12.09.201742 Besuch Zoo Berlin 12.09.201744 Besuch Zoo Berlin 12.09.201750
Jiao Qing ruht
Besuch Zoo Berlin 12.09.201755 Besuch Zoo Berlin 12.09.201770 Besuch Zoo Berlin 12.09.201763 Besuch Zoo Berlin 12.09.201762 Besuch Zoo Berlin 12.09.201774 Besuch Zoo Berlin 12.09.201775

Am 12.09.2017 ging es früh in den Zoo, leider waren die Pandabären

nicht auf der Außenanlage. Sie haben eine so schön gestaltete Anlage

und bevorzugen ihr Wohnzimmer. Sie sind noch in  der Phase sich

einzugewöhnen, es ist alles so neu für sie. Es ist immer wieder schön

die kommentierte Fütterung zu hören, viel Wissenswertes erfährt man

dadurch. Meng Meng ist die kleine Prinzessin, der vieles nicht

passt und auch beim Bambus ist sie sehr wählerisch. Erst wird mal

gerochen und wenn es nicht gut riecht, wird es einfach zur Seite

gelegt. Der Bambus aus 8 Sorten kommt aus den Niederlanden und

wird jede Woche geliefert. Die Kekse vom Rezept der Chinesen fressen

 beide sehr gern, jeder Krümel wird gesucht und auch gefunden. Da

sie ja viel die Bambusstangen fressen, die Blätter werden weniger

gefressen, sind die Kekse eine wichtige Zusatznahrung. Meng Meng

liebt auch die kleinen Überraschungen, die in ihrem Wohnzimmer

verteilt werden. Kein Platz wird ausgelassen und sie findet immer

alles. Spaß hatte ich heute bei den Zwergottern. Der Rundgang war

kurz, da ich noch etwas anderes erledigen musste.

Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010

Erinnerung an Knut August 2010

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
23. September 2017 6 23 /09 /September /2017 12:39
Besuch Zoo Berlin 03.09.20172 Besuch Zoo Berlin 03.09.20175 Besuch Zoo Berlin 03.09.201744 Besuch Zoo Berlin 03.09.201738 Besuch Zoo Berlin 03.09.201771 Besuch Zoo Berlin 03.09.201753 Besuch Zoo Berlin 03.09.201766 Besuch Zoo Berlin 03.09.201764 Besuch Zoo Berlin 03.09.201759 Besuch Zoo Berlin 03.09.201754 Besuch Zoo Berlin 03.09.201792 Besuch Zoo Berlin 03.09.201796 Besuch Zoo Berlin 03.09.201799 Besuch Zoo Berlin 03.09.201790 Besuch Zoo Berlin 03.09.201793 Besuch Zoo Berlin 03.09.201788 Besuch Zoo Berlin 03.09.2017101 Besuch Zoo Berlin 03.09.2017102 Besuch Zoo Berlin 03.09.2017105 Besuch Zoo Berlin 03.09.2017106 Besuch Zoo Berlin 03.09.2017107

Nach dem schönen Wochenende in  Wien, gab es am Sonntag

den 03.09.2017 einen Besuch im Zoo Berlin. Bei Jiao Qing und

Meng Meng war nicht besonders viel los, also gab es einen

längeren Rundgang durch den Zoo. Kathi war nicht in ihrer Höhle,

sie zog es vor sich im Wasser zu bewegen. Immer wieder ging

es zurück zu den Pandas, die ab und zu mal draußen auf der

Anlage waren. So richtig haben sie die Außenanlage noch

nicht angenommen, es ist alles so neu für sie. An erster

Stelle steht futtern und danach ruhen, so ist das bei den Pandas.

Trotzdem hat sich der Besuch wieder gelohnt.

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
7. September 2017 4 07 /09 /September /2017 12:43
Ausflug Zoo Wien 26.08.2017108 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017101 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017107
Fahrrad aus Bambus
Ausflug Zoo Wien 26.08.2017124 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017131 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017153 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017161 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017166 Ausflug Zoo Wien 26.08.2017129 Ausflug Zoo Wien 26.08.20174 Ausflug Zoo Wien 26.08.20177 Ausflug Zoo Wien 26.08.20178 Ausflug Zoo Wien 26.08.201718 Ausflug Zoo Wien 26.08.201721 Ausflug Zoo Wien 26.08.201729 Ausflug Zoo Wien 26.08.201726
so faul kann der Brillenbär sein
Ausflug Zoo Wien 26.08.201738 Ausflug Zoo Wien 26.08.201740 Ausflug Zoo Wien 26.08.201772 Tiergarten Schönbrunn 27.08.20172
die Unterkunft im Schloss Hotel
Tiergarten Schönbrunn 27.08.201719 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201728 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201734 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201737 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201742 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201746 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201757 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201763 Tiergarten Schönbrunn 27.08.2017108 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201784 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201778 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201777 Tiergarten Schönbrunn 27.08.201745

Ungewiss ob die Air Berlin am 25.08.2017 fliegt, wollten wir unseren

Wochenend Ausflug nach Wien antreten. Mit einer Stunde Verspätung

ging es dann mit der Alitalia nach Wien. Samstag früh besuchten wir

dann den Tiergarten Schönbrunn, durch die vielen Bäume war damit

die große Hitze von 33 Grad erträglich. Viele Tiere suchten lieber

den Schatten auf, verständlich das taten wir auch. Die Zwillinge

Fu Feng (Glückliche Phönix) und Fu Ban (Glücklicher Gefährte) sind

sehr niedlich und auch noch verspielt, wenn sie nicht gerade geschlafen

haben. Bei den Eisbären war nur einer draußen auf der Anlage, wir

konnten nicht feststellen ob es Lyn oder Ranzo war. Da der Tiergarten

nicht so groß, sind wir kurz raus zum Cafe Gloriette, Neptun Brunnen und

zum Schloss Schönbrunn gelaufen. Die große Hitze war draußen viel mehr

zu spüren und schnell ging es wieder in den Tiergarten. Wir hatten unser

Quartier im Schlosshotel, gegenüber dem Schloss und es war sehr

nah zum Tiergarten. Samstag Abend ging es dann zu einem Konzert

von Robbie Williams im Ernst-Happel-Stadion. Das Stadion war mit

52.000 Besuchern besucht und die wollten auch nach dem Ende mit

der U-Bahn zurück in die Innenstadt. Bei so vielen Menschen kommen

einem schon die Gedanken an den Terror, das muss man im Kopf

einfach ausschalten. Nach einem guten Schlaf und Frühstück ging

es wieder in den Tiergarten Schönbrunn, hatten genug Zeit dafür der

Rückflug war erst gegen 19.00 Uhr auch wieder mit der Air Berlin.

Es war genauso heiß wie am Samstag und Zeit für einen Stadtbummel

haben wir uns nicht genommen, es war halt viel schöner im Tiergarten.

Haben auch wieder nur einen Eisbären gesehen, wussten aber nicht

wer es war. Den Koala Bären haben wir an beiden Tagen nur schlafend

erlebt. Fu Feng und Fu Ban haben sich auch wieder draußen auf der

Anlage erlebt und am Nachmittag waren die Pfleger bei ihnen und

kuscheln und füttern  mit den Tieren war angesagt, da wäre ich gern

Tierpfleger gewesen. Es war wieder sehr schön im Tiergarten Schönbrunn

und wir mussten so langsam zum Flughafen. Natürlich gab es wieder

eine Stunde Verspätung, aber wichtig war das wir überhaupt nach Hause

fliegen konnten und wieder war es die Alitalia.

Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010
Erinnerung an Knut August 2010

Erinnerung an Knut August 2010

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
2. September 2017 6 02 /09 /September /2017 12:03
Besuch Zoo Berlin 20.08.20172 Besuch Zoo Berlin 20.08.201711 Besuch Zoo Berlin 20.08.201718
Jiao Qing beim futtern
Besuch Zoo Berlin 20.08.201724
Jiao Qing auf der Auenanlage
Besuch Zoo Berlin 20.08.201751
Meng Meng
Besuch Zoo Berlin 20.08.201755 Besuch Zoo Berlin 20.08.201757 Besuch Zoo Berlin 20.08.201767 Besuch Zoo Berlin 20.08.201775 Besuch Zoo Berlin 20.08.201783 Besuch Zoo Berlin 20.08.2017104
Meng Meng will rein
Besuch Zoo Berlin 20.08.2017118
wie komme ich da hoch
Besuch Zoo Berlin 20.08.2017108 Besuch Zoo Berlin 20.08.2017117
Meng Meng juckt das Fell
Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.172
das Jungtier Baumstachler
Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1714
Wolodja hat Respekt vor Tonia
Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1712
Tonja sieht gut aus
Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1718 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1724 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1730 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1749 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1753 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1758 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1765 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1764 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1767 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1768 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1769 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1770 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1772 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1773 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1775 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1781 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1785 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1786 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1789 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1793 Besuch Tierpark Friedrichsfelde 20.08.1794

Sonntag 20.08.2017 ging es früh in den Zoo Berlin. So aufgedreht wie heute

habe ich Meng Meng noch nie gesehen. Es passte ihr nicht das der

Schieber zum Innengehege verschlossen war. Sie rannte hin und her und

auch Rückwärtslaufen war angesagt, bis sie wie ein geeilter Blitz in einem

affenartigen Tempo auf den Baum. Man hielt vor Angst die Augen

geschlossen, weil man dachte sie fällt runter. Sie musste ziemlich sauer

gewesen sein, aber es ist alles gut gegangen. Gegen 10.30 Uhr ging

es dann weiter in den Tierpark Friedrichsfelde zum Rokoko Fest. Haben

dadurch die Fütterung von Wolodja und Tonja verpasst, sie war gerade

vorbei. Wolodja schwamm seine Runde und Tonja suchte noch Reste

von der Fütterung im Wasser. Also konnte man erst mal eine Kaffeepause

einlegen, bevor man einen Rundgang machte. Die Vogelshow haben

wir uns angesehen und sie ist sehr schön und lehrreich, dann führte

uns der Weg zum Schloss wo viele Stände aufgebaut waren. Bei

einem Glas Erdbeerbowle sahen wir uns das Treiben des Rokoko

Festes an. Es wurde allerhand geboten, aber gegen 16.00 Uhr war

es Zeit den Heimweg anzutreten. War wieder ein herrlich sonniger

Tag.

Erinnerung an Knut Dezember 2009

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
30. August 2017 3 30 /08 /August /2017 14:03
Besuch Zoo Berlin 07.08.20171 Besuch Zoo Berlin 07.08.20173 Besuch Zoo Berlin 07.08.20174 Besuch Zoo Berlin 07.08.20175
Meng Meng
Besuch Zoo Berlin 07.08.20177 Besuch Zoo Berlin 07.08.20176 Besuch Zoo Berlin 07.08.201712 Besuch Zoo Berlin 07.08.201719
Jiao Qing liebt die Ruhe
Besuch Zoo Berlin 07.08.201722
Meng Meng ist lebendiger
Besuch Zoo Berlin 07.08.201728 Besuch Zoo Berlin 07.08.201725 Besuch Zoo Berlin 07.08.201730 Besuch Zoo Berlin 07.08.201733 Besuch Zoo Berlin 07.08.201734 Besuch Zoo Berlin 07.08.201735 Besuch Zoo Berlin 07.08.201736 Besuch Zoo Berlin 13.08.174
Anchali juckt das Fell
Besuch Zoo Berlin 13.08.172 Besuch Zoo Berlin 13.08.178
Meng Mang schmeckt nicht alles
Besuch Zoo Berlin 13.08.1710
Jiao Qing versteckt sich gern
Besuch Zoo Berlin 13.08.1716
Meng Meng ist gern draußen
Besuch Zoo Berlin 13.08.17111 Besuch Zoo Berlin 13.08.17137 Besuch Zoo Berlin 13.08.17140 Besuch Zoo Berlin 13.08.17145
Kragenbär bettelt, weil die Polarwölfe gefüttert werden
Besuch Zoo Berlin 13.08.17144 Besuch Zoo Berlin 13.08.17149 Besuch Zoo Berlin 13.08.17150 Besuch Zoo Berlin 13.08.17152 Besuch Zoo Berlin 13.08.17155 Besuch Zoo Berlin 13.08.17159 Besuch Zoo Berlin 13.08.17162 Besuch Zoo Berlin 13.08.17161 Besuch Zoo Berlin 13.08.17166 Besuch Zoo Berlin 13.08.17125
Kathi sieht für ihr Alter sehr gut aus
Besuch Zoo Berlin 13.08.17114 Besuch Zoo Berlin 13.08.17124 Besuch Zoo Berlin 13.08.17127 Besuch Zoo Berlin 13.08.17129 Besuch Zoo Berlin 13.08.17132 Besuch Zoo Berlin 13.08.17136 Besuch Zoo Berlin 13.08.17138

Am Montag den 07.08.2017 machte ich frühmorgens einen kurzen Zoo

Besuch, damit ich auch die Pandabären sehen konnte. Von Jiao Qing

sieht man nicht immer viel, entweder futtert er oder schläft. Meng Meng

ist dagegen viel lebhafter und auch des öfteren auf der Außenanlage.

Am Sonntag 13.08.2017 ging es früh in den Zoo, nur da hat man die

Chance die Pandabären Jiao Qing und Meng Meng einigermaßen

zu sehen. Noch immer steht Security am Panda Gehege, da der

Besucherandrang immer noch vorhanden ist. Wenn

man Glück hat ist Meng Meng schon früh auf der Anlage und

mit Fressen beschäftigt. Sie ist mit dem Bambus sehr wählerisch,

riecht er nicht gut wird es zur Seite gelegt. Nach langer Zeit habe

ich wieder mal Katjuscha außerhalb ihrer Höhle gesehen. Sie sieht

sehr gut aus und es erstaunte mich, das sie im Alter von fast 33 Jahren

immer noch spielen kann. Angetan hatte ihr der rote Ball mit dem sie

ausführlich gespielt hat, auch Versuche ihn zu zerlegen hat nicht

geklappt. Auch haben sich mal wieder die Zwergotter auf der Anlage

gezeigt, meistens sind sie ja in ihrer Höhle versteckt. Es war rundherum

wieder ein schöner Sonntag im Zoo.

Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010
Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010
Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010
Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010
Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010
Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010
Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010

Erinnerung an Knut und Bao Bao August 2010

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
24. August 2017 4 24 /08 /August /2017 12:45
Besuch Zoo Berlin 30.07.201749 Besuch Zoo Berlin 30.07.201746 Besuch Zoo Berlin 30.07.201745 Besuch Zoo Berlin 30.07.201743 Besuch Zoo Berlin 30.07.201742 Besuch Zoo Berlin 30.07.201741 Besuch Zoo Berlin 30.07.201740 Besuch Zoo Berlin 30.07.201739 Besuch Zoo Berlin 30.07.201738 Besuch Zoo Berlin 30.07.201736
Jiao Qing
Besuch Zoo Berlin 30.07.201733 Besuch Zoo Berlin 30.07.201730 Besuch Zoo Berlin 30.07.201727 Besuch Zoo Berlin 30.07.201729 Besuch Zoo Berlin 30.07.201726 Besuch Zoo Berlin 30.07.201724 Besuch Zoo Berlin 30.07.201723
Meng Meng
Besuch Zoo Berlin 30.07.201722 Besuch Zoo Berlin 30.07.201719 Besuch Zoo Berlin 30.07.201713 Besuch Zoo Berlin 30.07.20179 Besuch Zoo Berlin 30.07.20174 Besuch Zoo Berlin 24.07.201727
Jiao Qing draussen auf der Anlage
Besuch Zoo Berlin 30.07.20179

Es ist wie zu Zeiten von Knut, das man morgens um 9.00 Uhr in den

Zoo gehen muss. 2 Stunden später hat man wenig die Chance beide

Pandas ohne Anstellen zu sehen. Jiao Qing ist im Gegensatz zu

Meng Meng ruhiger und er frisst lieber drinnen seinen Bambus. Dann

ist wieder schlafen angesagt und Meng Meng ist früh jedenfalls

draußen auf der Anlage. Heute habe ich mal nach langer Zeit

Kathi auf der Anlage gesehen, meistens hat sie sich in der Höhle

versteckt, sie sieht sehr gut aus. Ein kurzer Rundgang durch den

Zoo und noch einmal versucht bei den Pandas vorbei zu sehen,

aber am Mittag ist es besser nach Hause zu gehen.

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post
4. August 2017 5 04 /08 /August /2017 12:57
Besuch Zoo Berlin 20.07.20173
Jia Qing liebt es gemütlich
Besuch Zoo Berlin 20.07.20174 Besuch Zoo Berlin 20.07.20178 Besuch Zoo Berlin 20.07.201710 Besuch Zoo Berlin 20.07.201713
Badespass bei den Elefanten
Besuch Zoo Berlin 20.07.201717 Besuch Zoo Berlin 20.07.201719 Besuch Zoo Berlin 20.07.201724 Besuch Zoo Berlin 20.07.201728 Besuch Zoo Berlin 20.07.201730 Besuch Zoo Berlin 20.07.201731 Besuch Zoo Berlin 24.07.201713 Besuch Zoo Berlin 24.07.201713
Meng Meng auf der Außenanlage
Besuch Zoo Berlin 24.07.201714 Besuch Zoo Berlin 24.07.201711 Besuch Zoo Berlin 24.07.201717 Besuch Zoo Berlin 24.07.201727
Jiao Qing auf der Außenanlage
Besuch Zoo Berlin 24.07.201733 Besuch Zoo Berlin 24.07.201732 Besuch Zoo Berlin 24.07.201736 Besuch Zoo Berlin 24.07.201739

Am 20.07.17 und 24.07.2017 war wieder ein Besuch am frühen Morgen

eingeplant, nur da hat man die Chance die beiden Pandas zu sehen. Es

gibt noch immer viele Besucher. Jiao Quing geht im Moment weniger

auf die Außenanlage, futtern und schlafen gefällt ihm besser. Meng Meng

dagegen ist lebhafter und man kann sie auch auf der Außenanlage

sehen. Futtern tun sie Beide gern, aber nicht jeder Bambus schmeckt

und es wird nur dann gerochen und weg damit. teilweise schmeckt

auch der im Außengehege angepflanzte Bambus. Durch den vielen

Regen der letzten Zeit ist das Außengehege von Meng Meng in

Mitleidenschaft gezogen und abgesackt. Also wieder alles in Ordnung

bringen und Meng Meng konnte nicht raus, was ihr so gar nicht

gefallen hat und das zeigt sie deutlich mit dem Rückwärtslaufen, was

sie schon aus China mitgebracht hat.

Repost 0
Published by nurdug
Kommentiere diesen Post