Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
18. Mai 2020 1 18 /05 /Mai /2020 13:09
Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark004 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark005 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark010 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark006 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark007 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark015 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark014 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark017 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark016 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark021 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark019 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark020 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark033 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark032 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark035 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark039 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark046 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark049 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark052 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark051 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark064 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark056 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark070 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark071 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark076 Zoo 13.05.+Tierpark 17.05.20 Wassermark073

Mittwoch 13.05.2020 hatte ich nachmittags für den Zoo ein Zeitfenster

gebucht, wollte endlich mal die Pandas draußen auf der Anlage sehen.

Der Wunsch ist leider nicht in Erfüllung gegangen, sie waren nur

drinnen zu sehen. Dafür war J.Q. auf der Außenanlage beim futtern.

Panda Menga Xiang und Panda Meng Juan haben Beide zusammen

bei Mama Meng Meng getrunken, das hatte ich noch nicht gesehen und

war sehr niedlich anzusehen. Nachdem Beide getrunken hatten, wurde

sich hingelegt und schlafen war angesagt. Bin dann eine kleine Runde

gelaufen und Kathi war draußen auf ihrer Anlage am laufen. Auch einer

von den neuen Tigern aus dem Tierpark war auf der Außenanlage zu

sehen. Noch einmal zurück zu den Pandas in der Hoffnung sie doch

noch draußen zu sehen, nein sie waren immer noch am schlafen. Am

Sonntag 17.05.2020 gab es ein Zeitfenster vormittags für den Tierpark.

Tonja und Hertha waren noch am schlafen, wer weiß was sie nachts

angestellt hatten. Es sah auch nicht so aus, dass sie bald wieder aufwachen

würden und so machten wir einen kleinen Rundgang. Mit Kaffee trinken

ist immer noch nichts, die Restauration noch dicht, also bringt man sich

den Kaffee selbst mit. Sitzen kann man nur auf den Bänken im Tierpark

und dort wurde erst einmal gefrühstückt. Die Gibbons waren draußen und

genossen die Sonne auf dem Dach oder am rumturnen. Dort haben wir

dann unsere Erdbowle mit Erdbeeren zu uns genommen und es war schön

die Gibbons zu beobachten. Zurück zu Tonja und Hertha, sie waren noch

immer sehr faul, zwischendurch hatten sie wohl gespielt was wir in

unserer Abwesenheit nicht gesehen haben. Nachdem unser Zeitfenster

dem Ende zuging, machte man sich auf den Heimweg und stellten fest,

das es doch ein schöner sonniger Tag war.

Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009
Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009

Erinnerung an Knut und Giovanna September 2009

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare